Weihnachtsgutscheine für alle Workshops bis Ende März 2019:

50% Rabatt auf alle Workshop-Preise!!! Anmeldungen bitte unter meiner Mobilnummer: 01739366366.

 

Leben im eigenen Bio-Rhythmus (3Teile)

1. Schnupperworkshop

Ein Workshop der Ihnen zeigt, wie Sie die natürlichen und biologischen Rhythmen nutzen können und enorm an Lebensqualität gewinnen. Teil 1 der Trilogie erklärt allgemeine rhythmische Zusammenhänge. Hier bekommen Sie die Informationen, die in Teil 2 und 3 vertieft werden.

Termine monatlich auf Anfrage

90 min 20€, Paare 30€

2. Bio-Rhythmus-Management

Zeitmanagement für dich als Mensch

Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage Ihren Zeitplan mehr an Ihren eigenen Stoffwechsel anzupassen. Erfahren Sie wie Sonne und Mond auf unseren Stoffwechsel wirken. Und was die moderne Schlafforschung damit zu tun hat.

Termine monatlich auf Anfrage

120 min 50€, Paare 80€

3. Block-Ade!

Alle ungelösten Konflikte aus unserer Vergangenheit bringen uns aus dem Takt. Hier erhalten Sie zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, wie Sie unbewusste BLockaden aufspüren und selbstständig auflösen können. In Zukunft können Sie achtsamer mit sich sein und „Pro-bleme“ direkt lösen.

Termine monatlich auf Anfrage

120 min 50€, Paare 80€

Vorkasse Workshop 1-3 100€, Paare 160€ (ab 2 Personen 80€ pro TeilnehmerIn)

Die Workshopreihe wird das ganze Jahr fortgesetzt. Alle Workshops stehen für sich und können einzeln gebucht werden. Mit Paaren meine ich, wenn Sie eine weitere Person mitbringen.

 

Orasmusworkshop für Frauen 16. und 30. November 2018, je 18 Uhr

Auf dem Weg in deine weibliche Urkraft“

Teil 1 Theorie

Für Frauen, die endlich überhaupt, intensivere, verschiedene, multiple Orgjasmen erleben möchten. Es geht um die Entstehung klitoraler, vaginaler, analer Orgasmen und was sie blockiert.

Nur unter uns Frauen werden wir uns in gemütlicher Runde zusammenfinden und mal beleuchten:
Was ist ein Orgasmus?
Wie entsteht er?
Wozu dient er eigentlich?
Welche verschiedenen Arten gibt es?
Was unterscheidet sie?
Wie stimuliere ich sie?
Was blockiert sie?
Und vor allem wie löse ich diese Blockaden!!!

Seit ich 2012 meine erste Beziehung von 1985 liebevoll beendet habe und danach meinen ersten vaginalen Orgasmus erleben durfte, ist viel passiert. Mit jedem alten Thema was ich befriedet habe, machte ich einen Quantensprung in meiner Sexualität. Dank meiner Sexgötter (so nenne ich Männer, die es wiederholt schaffen, mir multiple Orgasmen zu verschaffen) konnte ich meine weibliche Urkraft enorm entfalten und meine Sexualität völlig neu entdecken. Anfang des Jahres habe ich sehr viel gelesen und rückwirkend die Zusammenhänge verstanden. Das möchte ich mit euch teilen!!!

Wenn ihr frei seid, entscheidet ihr über eure Körper. Ich freu mich auf euch.
Explosive Grüße Heike